Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten.
Leder ist ein Naturprodukt, jede verarbeitete Tierhaut ist ein Unikat und bringt eine Geschichte mit sich. Das heißt, dass auf Leder auch schonmal Narben oder unterschiedliche Färbungen zu sehen sein können, ganz besonders bei naturbelassenem Leder. Es kann sich durch starke Lichteinwirkung – besonders durch Sonnenlicht – ausbleichen und bei dauerhafter Nähe zu Heizkörpern austrocknen, porös und brüchig werden. Wenn du Kinder oder Haustiere – oder beides ;) – hast, dann raten wir dir, eine pflegefreundliche Lederart zu wählen. Leder braucht je nach Art und Qualität sowie Nut-zungsgrad auf jeden Fall regelmäßige Reinigung und Pflege. Bei hartnäckigen Problemen frag bitte einen Spezialisten. Bei der Pflege von Leder kann man viel falsch machen, daher solltest du unbedingt die Pflegehinweise des Herstellers beachten!
Das edelste, hochwertigste und teuerste Leder. Warmer, weicher Griff, hohe Atmungsaktivität. Nimmt Körperwärme sehr schnell an. Natur pur, besonders im Dicklederzustand. Allerdings ist es empfindlich und anfälliger für Verschmutzungen. Dafür ist es nicht nachtragend, wenn es sofort gereinigt wird ;) Wenn du es regelmäßig pflegst, bekommt es seine typische Lederpatina. Achtung: Es bleicht aus, daher unbedingt vor direkter Sonne schützen. Geeignet für: Hohe Ansprüche, für Lederliebhaber, jedoch mit allen Vor- und Nachteilen eines hochwertigen Naturproduktes; sorgsame Nutzung.
Es ist atmungsaktiv im Vergleich zum naturbelassenem Leder und erwärmt sich langsamer. Je nach Qualität ist es anschmiegsam und weich. Es ist weniger empfindlich und hat gute Lichtechtheitswerte. Der Pflegeaufwand ist relativ gering,feucht abwischen reicht. Je nach Nutzung solltest du es etwa 1-3 mal pro Jahr pflegen. Es eignet sich für normale bis gehobene Ansprüche, ist aber trotzdem pflegefreundlich.
Eine hochwertige Lederart die zwischen „Anilin Leder Naturbelassen“ und „Semi-Anilin Leder“ eingestuft wird. Diese Leder sind mit einer leichter Pigmentierung, Oberflächenveredelung bzw. Oberflächenschutz versehen.
Rauleder ist weich, warm und anschmiegsam; nimmt Körperwärme sehr schnell an und hat eine sehr gute Qualität. Allerdings ist es sehr Verschmutzungsempfindlich, bleicht aus und kann im Lauf der Jahre speckig werden (Patina). Du solltest es 2-3-mal pro Jahr pflegen und sorgsam nutzen. Es ist weniger geeignet für Haushalte mit Kindern oder Haustieren.
glattes, weiches Leder, das von der obersten Schicht der Haut (Narbenseite) stammt. Rindnappa wird z. B. für Polstermöbel verwendet, Lammnappa z. B. für Bekleidung, Kalbsnappa für Schuhe und Bekleidung. Nappaleder ist ein ziemlich weiches, chromgegerbtes Glattleder vom Kalb oder vom Schaf mit vollen Narben (d. h.: die ursprüngliche Hautoberfläche, die glatte Seite – sowie im Speziellen die natürlichen oder künstlich angebrachten Vertiefungen). Ursprünglich war Nappaleder nur die Bezeichnung für Handschuh- und Bekleidungsleder, benannt nach dem Napa Valley in Nordkalifornien (früher großes Rinderzuchtgebiet, Heute Weinbau). Heute ist Nappaleder der Sammelbegriff für besonders geschmeidiges Glattleder aller Tierarten und Verwendungszwecke.
Spaltvelours darf die Bezeichnung „Echt Leder“ führen. Es ist weich, warm und atmungsaktiv. Es handelt sich um die Preisgünstigste Rindlederqualität. Spaltvelours ist Verschmutzungsempfindlich und bleicht schnell aus. Es kann speckig werden (Patina) und hat eine geringere Reißfestigkeit. Der pflegeaufwand ist Hoch, du musst es regelmäßig pflegen; 2-3-mal pro Jahr. Sorgsame Nutzung ist wichtig, daher eigent es sich weniger für Gebrauchsflächen. Bei Verwendung auf Spannteilen und im Korpusbereich muss es als Spaltleder gekennzeichnet sein.
Spaltleder darf die Bezeichnung “Echt Leder“ führen. Es ist kaum atmungsaktiv, erwärmt sich nur langsam, wirkt kühl, ist weniger anschmiegsam und weich und hat die geringste Qualität. Außerdem ist es nicht sehr reißfest. In pigmentiertem Zustand ist es relativ strapazierfähig, dafür bietet es nur geringen Komfort. Es fühlt sich fester bis hart an. Der pflegeaufwand ist gering, du musst es nur einmal pro Jahr pflegen. Es eignet sich für Gebrauchsflächen und bei Verwendung auf Spannteilen oder im Korpusbereich muss es als Spaltleder gekennzeichnet sein.
Je naturbelassener die Oberfläche ist, desto empfindlicher ist sie. Pigmentiert hat es eine gute Lichtbeständigkeit, erwärmt sich aber nur langsam. Es hat eine mittlere Atmungsaktivität und einen festen Griff. Balkenleder ist weniger empfindlich, der Pflegeaufwand ist nicht sehr hoch. Es wird häufig als selbsttragendes Leder (ohne Polsterung) für Stuhl- und Sesselbespannungen eingesetzt.
Kunstleder muss auch als „Kunstleder“ gekennzeichnet sein. Unzulässig und irreführend sind Bezeichnungen wie „Textilleder“, „Leder Look“ o. Ä. Da hier die Vielfalt und Qualitätsunterschiede groß sind, empfehlen wir dir, dich fachlich beraten zu lassen und die Herstellerinformationen zu beachten. Kunst-leder sind häufig empfindlich gegen Cremes, Pflegelotionen, alkoholische oder säurehaltige Substanzen usw. Sehr günstige Kunstleder können mit der Zeit vergilben oder durch Weichmacherverluste porös werden. Qualität hat auch hier ihren Preis. Bei Kunstledern ist zu beachten, dass nicht zu häufig gereinigt wird, sondern der Nutzungsintensität angepasst und nur mit den dafür vorgegebenen Reinigungsprodukten. Besonderer Hinweis: Der häufigste Fehler, der mit Kunstleder passieren kann, ist der Einsatz von falschen, säurehaltigen Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln etc. Kunstleder dürfen grundsätzlich nur mit den ausdrücklich dafür empfohlenen Mitteln behandelt werden. Achtung: Lederpflegemittel dürfen keinesfalls für Kunstleder verwendet werden!
Eckschrank Franziska mit Spiegeltüren und Oberkranz

Eckschrank Franziska mit Spiegeltüren und Oberkranz

Korpus Eiche Sonoma 333,00 € inkl. MwSt
Drehtürenschrank Franziska mit Oberkranz Schubkästen ca. 136 cm breit

Drehtürenschrank Franziska mit Oberkranz Schubkästen ca. 136 cm breit

Front in weiß Absetzung Eiche Sonoma 254,00 € inkl. MwSt
Drehtürenschrank Franziska mit Oberkranz Schubkästen ca. 91 cm breit

Drehtürenschrank Franziska mit Oberkranz Schubkästen ca. 91 cm breit

Front in weiß Absetzung Eiche Sonoma 170,00 € inkl. MwSt
Schwingstuhl Doreen 4er Set Metallgestell Rundrohr verchromt in anthrazit

Schwingstuhl Doreen 4er Set Metallgestell Rundrohr verchromt in anthrazit

Sitz und Rücken fest gepolstert Polsterstuhl mit Federkorb 320,00 € inkl. MwSt
Boxspringbett Elisabeth inkl Bonellfederkernmatratzen H2 Boxen Topper

Boxspringbett Elisabeth inkl Bonellfederkernmatratzen H2 Boxen Topper

Ausführung Antrazit Liegefläche ca. 180 x 200 cm am Lager 978,00 € inkl. MwSt
Kissen 2er Set Bezug 690016 Volusia 08 rot je ca. 65x30 cm

Kissen 2er Set Bezug 690016 Volusia 08 rot je ca. 65x30 cm

106,00 € inkl. MwSt
Tagesdecke-Plaid ca. 180x200 cm Volusia rot

Tagesdecke-Plaid ca. 180x200 cm Volusia rot

310,00 € inkl. MwSt
Sitzbank Michigan in Driftwood Nachbildung mit Rückenlehne inkl. Sitzkissen

Sitzbank Michigan in Driftwood Nachbildung mit Rückenlehne inkl. Sitzkissen

Sitzhöhe ca. 47 cm 200,00 € inkl. MwSt
Kleiderschrank Cranach mit Drehtüren Schwebetüren Ausstellungsstück

Kleiderschrank Cranach mit Drehtüren Schwebetüren Ausstellungsstück

inkl. Schubkastenblock und Türdämpfung 692,00 € inkl. MwSt
Kleiderschrank Mali mit Drehtüren und Schwebetüren

Kleiderschrank Mali mit Drehtüren und Schwebetüren

Drehtüren außen in Eiche San Remo Schwebetüren mittig in weiß 492,00 € inkl. MwSt
Trendteam Skin Badmöbel Hängeschrank Dekor Weiß Hochglanz Schrank

Trendteam Skin Badmöbel Hängeschrank Dekor Weiß Hochglanz Schrank

mit 1 Tür und 1 Einlegeboden 45,00 € inkl. MwSt
Trendteam Skin Kommode Dekor Weiß Hochglanz moderne Badezimmermöbel

Trendteam Skin Kommode Dekor Weiß Hochglanz moderne Badezimmermöbel

mit 1 Tür, 1 Schubkasten und 1 Einlegeboden 54,00 € inkl. MwSt
Trendteam Skin Badmöbel 5-teiliges Set Badezimmerschränke Dekor Weiß

Trendteam Skin Badmöbel 5-teiliges Set Badezimmerschränke Dekor Weiß

Hochschrank, Waschbeckenunterschrank, Spiegel, Hängeschrank, Kommode 305,00 € inkl. MwSt
Trendteam Skin Badmöbel 3-teiliges Set Schränke Dekor Weiß Hochglanz

Trendteam Skin Badmöbel 3-teiliges Set Schränke Dekor Weiß Hochglanz

inkl. Spiegel, Waschbeckenunterschrank und Hochschrank 305,00 € inkl. MwSt
Trendteam Skin Badmöbel 5-teiliges Set mit Schränken Dekor Weiß Hochglanz

Trendteam Skin Badmöbel 5-teiliges Set mit Schränken Dekor Weiß Hochglanz

305,00 € inkl. MwSt
Trendteam Skin Badmöbel 3-teiliges Set Badschränke Dekor Weiß Hochglanz

Trendteam Skin Badmöbel 3-teiliges Set Badschränke Dekor Weiß Hochglanz

Hochschrank, Waschbeckenunterschrank und Spiegel 206,00 € inkl. MwSt
Trendteam Skin Badmöbel 5-teiliges Set mit großem Schrank Dekor Weiß

Trendteam Skin Badmöbel 5-teiliges Set mit großem Schrank Dekor Weiß

Spiegel, Hängeschrank, Waschbeckenunterschrank, Großer Schrank 404,00 € inkl. MwSt
Trendteam Skin Badmöbel 3-teiliges Set Schränke Dekor Weiß Hochglanz

Trendteam Skin Badmöbel 3-teiliges Set Schränke Dekor Weiß Hochglanz

Hochschrank, Waschbeckenunterschrank und Spiegel 206,00 € inkl. MwSt
Trendteam Skin Badmöbel 2-teilig Waschbeckenunterschrank und Spiegel

Trendteam Skin Badmöbel 2-teilig Waschbeckenunterschrank und Spiegel

Dekor Weiß Hochglanz 99,00 € inkl. MwSt
Trendteam Skin Badmöbel 3-teiliges Set Badezimmerschränke Dekor Weiß

Trendteam Skin Badmöbel 3-teiliges Set Badezimmerschränke Dekor Weiß

mit Waschbeckenunterschrank, Spiegel und Kommode 152,00 € inkl. MwSt
Trendteam Skin Badmöbel 4-teilig Schränke mit Spiegel Dekor Weiß Hochglanz

Trendteam Skin Badmöbel 4-teilig Schränke mit Spiegel Dekor Weiß Hochglanz

mit Spiegel, Waschbeckenunterschrank, Hängeschrank und Kommode 197,00 € inkl. MwSt